Geocaching mit der Palme II- Precaching

22. Dezember 2009

Nach dem App „GPS-Locator“ und „Go To Lite“ und „Geocache Decoder“ gibt es nun noch eine vierte Anwendung für das Geocachen; meines Erachtens die bisher ausgereifteste.

Precaching




Advertisements

4 Antworten to “Geocaching mit der Palme II- Precaching”

  1. Irrlicht said

    Precaching fand ich bislang auch am besten. Manchmal gab es noch Probleme mit der Anzeige einiger Listings.
    Fehlt nur noch ein Import von Gpx-Dateien, damit man auch mal offline Daten einsehen kann.

    Loggen aus der App heraus wäre auch noch ganz nett.

  2. Irrlicht said

    Das mit dem Aufruf der Logseite klappt ja eigentlich ganz gut. Groundspeak-Seiten brauchen aber immer etwas länger ;-). Der Entwickler hat aber das Loggen in der Anwendung und das Einlesen lokaler GPX-Files noch auf der To-do-Liste. Praktisch wäre das jedenfalls.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: